ERLEBEN SIE DEN ACHTERHOEK UND TWENTE VON IHRER SCHÖNSTEN SEITE

Umgebung

In der Umgebung von Campingplatz Den Blanken gibt es viel zu sehen und zu erleben. Von unserem Ausgangspunkt an der Grenze der Provinzen Gelderland und Overijssel können Sie den Achterhoek und Twente ganz sportlich mit dem Fahrrad oder im Rahmen einer schönen Wanderung entdecken. Besuchen Sie eine der alten Burgen und Schlösser, machen Sie einen Shopping-Ausflug nach Zutphen, genießen Sie die unberührte Natur oder besuchen Sie ein traditionelles Erntefest. Unten haben wir die schönsten Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten für Sie zusammengestellt!

Umgebung 50 plus
Umgebung 50 plus

“Alle Highlights von Achterhoek und Twente sehen, mitmachen und erleben?
Dafür ist kein Urlaub lang genug!”

Sportlich

Der Achterhoek wurde zum besten Fahrradbezirk der Niederlande erklärt! An der Rezeption sind verschiedene Radrouten erhältlich. Machen Sie eine schöne Radtour durch die Umgebung, besuchen Sie verschiedene lokale Weingärten und begegnen Sie den begeisterten Winzern. Oder wählen Sie Ihre eigene Route durch den Achterhoek und nehmen Sie dabei auch ein Stückchen Twente mit. Die Route führt Sie vorbei an Feldern, Burgen, Flüssen, malerischen Dörfern und historischen Städtchen. Oder folgen Sie einer der besonderen Wanderrouten, über schöne Kirchenwege und durch die typische Heidelandschaft.

In der Nähe von Campingplatz Den Blanken gibt es reichlich Gelegenheit zum Angeln. Werfen Sie Ihre Angel einmal im nahe gelegenen Schipbeek, einem Seitenarm der Ijssel, oder in dem etwas weiter entfernten Fluss Berkel aus.

Natur

Mit dem Naturgebiet Het Needse Achterveld “vor der Haustür” werden Naturliebhaber sich auf dem Campingplatz Den Blanken sehr wohl fühlen. In den Sommermonaten laufen hier Pferde und Rinder frei herum. Bewundern Sie bei einer Wanderung die Weiden und Wiesen voller Wildblumen. Entdecken Sie die Sechs Burgen Radroute oder wandern Sie auf dem Geologischen Naturpfad Needse Berg.. Auf verschiedenen Informationstafeln erfahren Sie alles Mögliche über die typische Twenter Natur.

Umgebung 50 plus

Gut Essen und Trinken

Urlaub bedeutet Genuss, beispielsweise ein ausgiebiges Abendessen. Dazu brauchen Sie nicht weit zu suchen: Auf dem Gelände des Campingplatzes Den Blaken liegt Restaurant De Hoeve. Das Restaurant ist bekannt für seine Gemütlichkeit, häusliche Atmosphäre und das gute Preis-Leistungs-Verhältnis Von frisch zubereiteter Suppe zu köstlichen hausgemachten Spareribs und von knackigem Salat bis zu einer Steinofenpizza.
Schauen Sie einfach einmal vorbei und genießen Sie ein Häppchen, ein Getränk oder ein ausgiebiges Drei-Gänge-Menü.

Kunst und Kultur

Kulturfans aufgepasst! In der Achterhoek können Sie Ihren Augen etwas zu sehen geben. Besuchen Sie beispielsweise das Dorf Diepenheim mit zahlreichen Kunstateliers. Reisen Sie in der Zeit zurück und sehen Sie sich die alte Holzsägemühle Agneta in Ruurlo an. Oder besuchen Sie das Bauernhofmuseum De Lebbenbrugge in Borculo. In Vorden stehen acht Jahrhunderte alte Burgen, die sicherlich einen Besuch wert sind.

Shoppen

Steigen Sie in Ihr Auto und fahren Sie in nur einer halben Stunde zu Städten wie Winterswijk, Zutphen, Hengelo und Enschede. Zeit für einen gemütlichen Shopping-Tag! Machen Sie einen Schaufensterbummel, stöbern Sie in den schönsten Läden und entdecken Sie besondere Boutiquen.

Typisch Twente

Neede ist bekannt als das einzige echte Jamdorf (Marmeladendorf) Jährlich wird im August der Nationale Jammarkt veranstaltet. Das wird lecker! Auch finden in der Umgebung des Campingplatzes Den Blanken regelmäßig traditionelle Erntefeste statt. Möchten Sie die Köstlichkeiten des Achterhoeks gleich kosten? Dann bestellen Sie einfach beim lokalen Bäcker ein krententwegge (Korinthenbrot) oder einen kozak (süßes Gebäck mit Marmelade). Da schlecken Sie sich die Finger ab!

Besuchen Sie die Websites Achterhoek.de und VVV Hof van Twente für weitere Aktivitäten in der Umgebung.